Spring naar navigatie Spring naar inhoud

Elektrische Abkantpressen: 5 Auswahlkriterien

17 May 2018

Elektrische Abkantpressen: 5 Auswahlkriterien

Das Abkanten ist ein zentraler Vorgang, an dem sich der Arbeitsablauf in der Blechbearbeitung ausrichtet. Zahlreiche Probleme müssen berücksichtigt werden: Produktivität, Präzision der abgekanteten Teile, Sicherheit des Bedieners usw.

Fast alle blechverarbeitenden Betriebe verwenden an dieser Station in der Fertigungslinie Biegemaschinen. Die Hersteller bieten zwei Haupttechnologien: Maschinen mit hydraulischem Antrieb oder elektrisch mit Servomotor.

Der wichtigste Vorteil der hydraulischen Abkantpressen ist ihre große Abkantkapazität. Auf der anderen Seite bringt der Einsatz eines Servomotors anstelle eines Hydraulikzylinders trotz der höheren Beschaffungskosten von elektrischen Abkantpressen bessere Produktivität, Energie, Flexibilität und Wartungsmöglichkeiten mit sich. Und die Kapazität einer elektrischen Abkantpresse kann bis zu 4 m Länge und 300 t Presskraft erreichen.

Es gibt 5 Unterscheidungsmerkmale für elektrische und hydraulische Abkantpressen. Mauricio Gutierrez Matta, Export Manager bei SafanDarley, und Entwicklungsingenieur für hydraulische und elektrische Abkantpressen, gab uns gern näher Auskunft hierzu.

Klicken Sie hier, um den technischen Artikel zu lesen!

Article written and distributed by Metal-Interface.com

Zurück zur Übersicht

Lesen Sie mehr
Nachrichten

Beratungspartner für den Kauf von Laserschneidmaschinen

SafanDarley ist der Spezialist für Abkantpressen und Scheren. Daher verfügt das Unternehmen über ein enorm großes Fachwissen im Bereich der Blechverarbeitung. Benier Nederland profitiert von diesem Wissen durch den Kauf einer Mitsubishi-Laserschneidmaschine.

SafanDarley führt kompakten Hybrid-Kraftprotz ein

SafanDarley ergänzt die Palette der Hybrid-Abkantpressen um ein neues Modell mit einer Arbeitslänge von 2.050 mm. Das Modell ist mit einer Presskraft von 110T und 170T erhältlich. Die kompakte und schnelle Maschine eignet sich besonders für die Bearbeitung von kleinen, komplexen und dicken Blechteilen.