Spring naar navigatie Spring naar inhoud

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung SafanDarley B.V.

Diese Datenschutzerklärung gilt für SafanDarley B.V., SafanDarley GmbH, SafanDarley UK Ltd und SafanDarley North America LLC, im Folgenden kurz SafanDarley.

Sowohl über die Website www.safandarley.com als auch über Offline-Registrierungen werden vertrauliche Daten verarbeitet, die als personenbezogene Daten bezeichnet werden. Wir legen großen Wert auf einen sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten. Aus diesem Grund werden personenbezogene Daten von uns gewissenhaft verarbeitet und geschützt. Unsere Arbeitnehmer und die von uns eingeschalteten Dritten sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. Eventuelle Anpassungen bzw. Änderungen der Website können zu Änderungen an dieser Datenschutzerklärung führen.

Unsere Verarbeitung erfüllt die Anforderungen der Datenschutzgesetzgebung. Dies bedeutet unter anderem, dass wir:
• eindeutig angeben, für welche Zwecke wir personenbezogene Daten verarbeiten. Dazu dient diese Datenschutzerklärung;
• versuchen, unsere Erhebung personenbezogener Daten ausschließlich auf die personenbezogenen Daten zu beschränken, die für die festgelegten Zwecke erforderlich sind;
• erst Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den Fällen einholen, in denen Ihre Einwilligung benötigt wird;
• geeignete Sicherheitsmaßnahmen für Ihre personenbezogenen Daten treffen und dies auch von Parteien fordern, die in unserem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten;
• Ihr Recht respektieren, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten bzw. diese Daten berichtigen oder löschen zu lassen, wenn Sie dies beantragen.

In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, welche personenbezogenen Daten wir erheben und verarbeiten und zu welchem Zweck. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung aufmerksam zu lesen.

Diese Datenschutzerklärung wurde letztmals am 1. Juni 2018 aktualisiert.

Verwendung personenbezogener Daten
Bei der Nutzung unserer Website übermitteln Sie uns bestimmte Daten. Dabei kann es sich um personenbezogene Daten handeln. Personenbezogene Daten werden von uns auf verschiedene Weise erhoben. So können Sie beispielsweise über unsere Website eine Anfrage senden, wobei wir Sie um die Angabe einiger personenbezogener Daten bitten, um die Anfrage abzuschließen.

Auch beim Anzeigen unserer Website auf verschiedenen Geräten, z. B. einem Smartphone, Tablet, Computer usw., werden personenbezogene Daten erhoben.

Sollten Sie sich mit Fragen und/oder Beschwerden per Post, E-Mail oder telefonisch an uns wenden, nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf, um die Frage oder Beschwerde zu bearbeiten. Des Weiteren erheben wir möglicherweise Daten von Ihnen, wenn Sie an Preisausschreiben, anderen Aktionen oder einer Markt- bzw. Kundenumfrage teilnehmen.

Darüber hinaus können auch Daten über soziale Medien erhoben werden, z. B. wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen, um Fragen zu stellen. In diesem Fall nutzen wir nur Ihren Kontonamen, um auf Ihre Nachricht antworten zu können.

Wenn Sie unsere Website nutzen, können wir unter anderem folgende Daten von Ihnen verarbeiten (dies ist auch abhängig von den Daten, die Sie selbst eingeben, z. B. wenn Sie eine Anfrage senden oder an Preisausschreiben/Aktionen teilnehmen):

• Name und Vorname(n)
• Geschlecht
• (Rechnungs)Adresse
• Telefonnummer
• E-Mail-Adresse
• Technische Daten des verwendeten Geräts (z. B. Ihr Smartphone/Laptop/Tablet oder ein Terminal im Laden), wie IP-Adresse, MAC-Adresse und verwendete Software
• Ihr Surfverhalten auf der Website, darunter Maus- und Klickverhalten und die Dauer und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Website

Zwecke
Die zuvor aufgeführten Daten werden für die folgenden Zwecke verwendet:
• um Ihnen die Möglichkeit zu geben, über unsere Website eine (An)Frage zu senden und alle Funktionen und Services auf der Website zu nutzen.
• Um Ihre (An)Frage zu verarbeiten und Sie über deren Fortschritt zu informieren.
• Um durch das Zusenden digitaler Newsletter und/oder per Post mit Ihnen zu kommunizieren.
• Um Ihre Daten nach der Teilnahme an Preisausschreiben und anderen Aktionen zu verarbeiten, damit wir Sie benachrichtigen können, falls Sie zu den Gewinnern gehören.
• Um Ihre Fragen zu beantworten oder Ihre Beschwerden zu verarbeiten über soziale Medien, E-Mail, per Post oder telefonisch.
• Um (auf individueller Ebene) unsere Website, den Showroom, das Sortiment und unsere Dienstleistungen sowohl physisch als auch online zu verbessern. Die Grundlage dafür bilden Ihre Vorlieben, durchgeführte Markt- und Kundenumfragen und die Nutzung unserer Website durch Besucher.

SafanDarley erhebt und verarbeitet diese personenbezogenen Daten, die der Besucher/Kunde beim Abschließen eines Vertrags übermittelt, mit Einwilligung oder aus berechtigtem Interesse.

Die Angabe dieser personenbezogenen Daten bei einem Kauf ist obligatorisch und notwendige Voraussetzung, um mit SafanDarley einen Vertrag abzuschließen. Ohne Angabe dieser Daten kann SafanDarley möglicherweise seine Pflichten, die wir aufgrund Ihres Vertrags haben, nicht erfüllen oder wir können Sie nicht ordnungsgemäß bei der Erfüllung Ihrer eigenen Pflichten unterstützen.

Aufbewahrungsfristen
Ihre Daten werden nicht länger als nötig aufbewahrt, außer wenn wir aufgrund gesetzlicher Vorschriften zu einer längeren Aufbewahrung personenbezogener Daten verpflichtet sind.

Wenn Ihre Daten nicht mehr erforderlich sind, werden sie anonymisiert oder gelöscht.

Weitergabe an Dritte
SafanDarley übermittelt personenbezogene Daten in bestimmten Fällen an Dritte, falls dies zum Realisieren der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist.

Darüber hinaus geben wir die von Ihnen bereitgestellten Daten nicht an andere Parteien weiter, sofern Sie hierfür keine Einwilligung erteilt haben, außer wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist. So kann es beispielsweise vorkommen, dass uns die Polizei im Rahmen von Betrugsermittlungen um Daten bittet. In diesem Fall sind wir gesetzlich verpflichtet, diese Daten vorzulegen.

SafanDarley gibt personenbezogene Daten prinzipiell nicht an Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums oder internationale Organisationen weiter, außer wenn dies zur Abwicklung des Kaufvertrags erforderlich ist. Sollte dies aus anderen Gründen erfolgen, prüft SafanDarley, ob eine Angemessenheitsentscheidung im Sinne der geltenden Rechtsvorschriften vorliegt. In Ermangelung einer solchen Entscheidung werden personenbezogene Daten nur weitergegeben, falls angemessene oder geeignete Schutzmaßnahmen bestehen. Im Falle der Weitergabe personenbezogener Daten können Sie ein Exemplar dieser Dokumente über info@safandarley.com anfordern.

Newsletter
Wir können Ihnen mit Ihrer Einwilligung per E-Mail unseren Newsletter zusenden. Jede Kommunikation auf diesem Wege enthält eine Abmeldemöglichkeit für den Fall, dass Sie kein Interesse mehr an unserem Newsletter haben. Alternativ können Sie Ihre Abmeldung über die unter Kontakt angegebenen Kontaktdaten mitteilen.

Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall
SafanDarley nutzt keine automatisierten Entscheidungen im Einzelfall, weil dies für unsere Dienstleistungen nicht erforderlich ist. Dies bedeutet, dass SafanDarley beispielsweise kein Profiling anwendet.  
Sicherheit personenbezogener Daten
Weil die Sicherheit personenbezogener Daten eine wichtige Rolle spielt, ergreift SafanDarley verschiedene geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, die dafür sorgen, dass personenbezogene Daten nicht missbraucht oder auf andere Weise in falsche Hände geraten können. Bei der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an andere Organisationen, wie z. B. Verarbeiter, gewährleisten wir, dass diese Organisationen dieselben Maßstäbe ansetzen.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit geändert werden. Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren, damit Sie über diese Änderungen informiert sind.

Welche Rechte haben Sie?
SafanDarley legt Wert darauf, dass Sie die Ihnen gesetzlich zustehenden Rechte wahrnehmen können. Daher können Sie über www.safandarley.com ganz leicht Kontakt mit uns aufnehmen. Sie können die folgenden Rechte wahrnehmen: • Recht auf Auskunft: Sie haben das Recht auf Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten.
• Recht auf Berichtigung: Wenn die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, nicht korrekt sind, haben Sie das Recht, sie ändern zu lassen.
• Recht auf Löschung: Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für den Zweck benötigen, für den sie erhoben wurden, haben Sie das Recht, ihre Löschung zu beantragen. Dabei gibt es eine Reihe von Ausnahmen, darunter unsere Aufbewahrungspflicht für bestimmte Daten, z. B. für das Finanzamt.
• Recht auf Einschränkung: Während des Zeitraums, in dem wir bestimmen, ob Ihre Daten berichtigt werden müssen, ob die Verarbeitung Ihrer Daten (un)rechtmäßig erfolgt oder ob Daten gelöscht werden müssen oder wenn Sie einen Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu beantragen.
• Recht auf Datenübertragbarkeit: Auf Ihren Antrag hin müssen wir alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen vorliegen haben, an Sie oder eine andere Organisation Ihrer Wahl übertragen. Dieses Recht können Sie nur wahrnehmen, wenn die Daten aufgrund einer Einwilligung oder eines Vertrags verarbeitet werden.
• Recht auf Widerspruch: Wenn wir Daten aus berechtigtem Interesse oder öffentlichem Interesse verarbeiten, können Sie Widerspruch einlegen, woraufhin eine Interessenabwägung stattfindet. Im Fall von Direktwerbung haben Sie immer das Recht auf Widerspruch.

Beschwerden
SafanDarley legt großen Wert auf zufriedene Kunden. Obwohl wir alles dafür Nötige veranlassen, kann es vorkommen, dass Sie nicht zufrieden sind. Wenn es um den Schutz personenbezogener Daten geht, können Sie eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutz-Aufsichtsbehörde einreichen, der „Autoriteit Persoonsgegevens“. Nutzen Sie dazu folgenden Link: autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Kontakt
Wenn Sie noch Fragen zur Datenschutzpolitik von SafanDarley haben, können Sie uns per E-Mail an info@safandarley.com kontaktieren.

SafanDarley B.V.
Kwinkweerd 11
NL – 7241 CW Lochem

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb eines Monats.